Freizeit und Kultur des 7. Bezirks

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bücherei - lesen und mehr

Urban Loritz-Platz 2a

Im 7. Bezirk ist die Hauptbücherei. Kirango, der Kinderplanet der Wiener Büchereien befindet sich im 3. Stock des Gebäudes. Neben zahlreichen Büchern sind auch Comics, Hörbücher, Filme und Konsolenspiele im Angebot. Bei Veranstaltungen wird vorgelesen, gespielt oder gebastelt.

Die Hauptbücherei ist somit mehr als nur ein Ort der Begegnung mit der Literatur.

Hauptbücherei - Haeferl commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0

Kino

Admiral Kino

Burggasse 119

1913 eröffnete das Kino seine Pforten. Es verfügt zwar nur über einen Saal, aber hat moderne Technologie und eine tolle Atmosphäre zu bieten.

Bellaria Kino

Museumstraße 3

Das seit 1911 bestehende Kino zeigt nachmittags alte Filme aus den 1930-ern und späteren Zeiten. Am Abend stehen aktuelle am Programm.

Filmhaus Spittelberg

Spittelberggasse 3

Ein weiters kleines Kino gibt es im 7. Bezirk, das Filmhaus Spittelberg. Gezeigt werden hier viele Filme, darunter auch unbekannte.

Bellaria Kino - Michael Kranewitter commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0

Theater

Ateliertheater

Burggasse 71

Von 1932 bis 1997 befand sich das Theater am Naschmarkt. Erst seit 1960 hat es den Namen Ateliertheater. 1999 bezog es sein jetziges Quartier im ehemaligen Star-Kino.

DSCHUNGEL Wien

MuseumsQuartier / Museumsplatz 1

Der DSCHUNGEL Wien ist ein Theaterhaus für junges Publikum. Es werden großartige Stücke für die unterschiedlichsten Altersgruppen gezeigt.

Es werden Workshops angeboten. Mutige Kinder können sogar eine Nacht im DSCHUNGEL verbringen.

2014 feierte das Theater sein 10-jähriges Bestehen.









DSCHUNGEL Wien - Manfred Werner (Tsui) commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0
KosmosTheater

Siebensterngasse 42

1998 wurde das Theater gegründet. Gezeigt wird unter anderem zeitgenössisches Theater, Performances, Tanz und Musik.

Märchenbühne - Der Apfelbaum im Off-Theater

Kirchengasse 41

Das Figurentheater für Kinder zeigt überwiegend klassische Märchenstücke wie Froschkönig oder Schneewittchen. Aber auch das kleine "Ich bin ich" von Mira Lobe oder russische Erzählungen werden dem jungen Publikum präsentiert.

KosmosTheater - Manfred Werner (Tsui) commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0
Theater der Jugend im Renaissancetheater

Neubaugasse 36

Das 1912 als Volksbühne eröffnete Theater wurde 1920 in Renaissancetheater umbenannt. Seit 1970 gehört es zum Theater der Jugend. Gezeigt werden vielfältige Stücke für Kinder und Jugendliche.

Tanzquartier Wien

MuseumsQuartier / Museumsplatz 1

Es ist ein Zentrum für zeitgenössischen Tanz, Performance, Kunst und Theorie. Zusätzlich zu den gezeigten Stücken werden Trainings und Workshops angeboten.

Theater am Spittelberg

Spittelberggasse 10

2010 wurde das kleine Theater renoviert. Neben Stücken für Erwachsenen heißt es Bühne frei, denn am Sonntag ist Theatertag für Kinder. Von Märchentheater über Puppenmusicals, Clownerie und Zauberkunst bis hin zu Mitmachkonzerten, das Programm ist so vielfältig wie seine KünstlerInnen.

Theater Spielraum

Kaiserstraße 46

Seit 2002 hat das Theater seinen neuen Spielraum im ehemaligen Erika-Kino bezogen. Das innovative Theater setzt sich in seinen Stücken mit gesellschaftspolitischen Inhalten aber auch neugierig mit klassischen Theatertexten auseinander.

Renaissancetheater - G. Krassnitzer meki.wien, CC BY-NC-SA 3.0 AT
Volkstheater

Neustiftgasse 1

2014 feierte das Volkstheater sein 125-jähriges Bestehen. Wiener Bürger gründeten 1889 das Wiener Volkstheater. Es galt als bürgerliches Gegenstück zum Hofburgtheater. Durch erschwingliche Preise wurden Theaterstücke der breiten Bevölkerung zugänglich gemacht.

Es war schon damals ein ganz modernes Theater, denn es wurde seit Anfang an elektrischer Strom für die Beleuchtung (Innen) des Theaters genutzt. Wie viele andere Gebäude wurde es im 2. Weltkrieg beschädigt. 1945 wurde es wieder in Stand gesetzt.

Bis heute ist es eines der größten Theaterhäuser im deutschsprachigen Raum. Gezeigt werden seit Anbeginn Stücke der klassischen und modernen Literatur.

weiteres

wienXtra-kinderinfo

MuseumsQuartier / Museumsplatz 1

Jede Menge Informationen bietet die wienXtra-kinderinfo von Feriencamps, verschiedenste Kurse für Kinder bis zu Listen wo es Spielplätze mit einem Wasser-Sand-Bereich gibt. Kinder nutzen den Spielbereich, während die Eltern sich informieren.

Volkstheater - Gryffindor commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0

Sonstiges


Meine Werkzeuge